Blog-Archive

Kommentarfunktion

In eigener Sache

Auf Grund einer technischen Besonderheit funktioniert leider unsere Kommentarfunktion vorübergehend nicht. Vermutlich hattet ihr dies schon mitbekommen, dass seit kurzem keine Kommentare mehr unter den Beiträgen sind (obwohl der Leser noch Kommentare eingeben kann).

Wir bemühen uns, die Kommentarfunktion wieder zum Funktionieren zu bringen. Wir danken für euer Verständnis.

Das Team von transinformation

**************************************************************************************************************************** =&0=&
Veröffentlicht in in eigener Sache

Hinweise sowie Neuerungen auf unserer Webseite transinformation.net, der Webseite für den Wandel

1.   Neuerungen auf unserer Webseite

A)   Neue Seite mit Inspirationen, Anregungen und Angeboten aus unserer Leserschaft

Mit der neuen SeiteInspirationen und Angebote von unseren Lesern möchten wir unserer Leserschaft Informationen weitergeben zu Angeboten, die bei der Persönlichkeits- Entwicklung und -Entfaltung, für weitergehende, persönliche Nachforschungen und bei der Vernetzung mit Gleichgesinnten eine Hilfe sein können.

Zusammen mit einer Kurzinformation über das Angebot stellen wir Info-Links und E-Mail-Adressen zur Verfügung. Wir überprüfen die Anbieter jedoch nicht im Detail und werden auch keine Haftung für die Angebote übernehmen, sondern betrachten diese neue Seite als eine unverbindliche Dienstleistung für unsere Leserinnen und Leser.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in in eigener Sache

Tücken der Internettechnik

In eigener Sache.

Im Rahmen von Arbeiten zur Verbesserung der Sicherheit unserer Webseite kam es zu unvorhergesehenen Nebenerscheinungen. Zu gewissen Zeiten in den letzten 48 Stunden konnten bestimmte Benutzer unserer Seite nicht auf die jeweils aktuellen Inhalte unseres Blogs zugreifen. Dies hängt mit den von der Internettechnologie automatisch gewählten Zugriffsrouten beim Aufruf unserer Seite zusammen. Unglücklicherweise ist es dabei auch vorgekommen, dass einzelne wenige Kommentare verloren gingen. Wir bitten die betroffenen Leser und Kommentarschreiber um Entschuldigung und Verständnis. Nach Ablauf von einigen Stunden wird der Normalzustand wieder erreicht werden, und alle unsere Leserinnen und Leser werden unabhängig von ihrem Standort und ihrem Provider auf die jeweils neuesten Inhalte Zugriff haben.
Die Arbeiten konnten noch nicht abgeschlossen werden, und es kann deshalb vorkommen, dass in nächster Zeit noch 1 – 2 Mal während 24 – 48 Stunden keine neuen Beiträge veröffentlicht werden können. Auch dafür bitten wir unsere treue Leserschaft um Nachsicht.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in in eigener Sache

Erneute Attacken auf unsere Webseite

In eigener Sache

Unsere treuen Leser werden festgestellt haben, dass wir erneut für etwas mehr als einen Tag offline waren, und dass wir auch danach immer wieder einmal einen verlangsamten Zugriff auf unsere Seite zu beklagen haben.

Leider sind wir wieder in grossem Massstab von Hackern angegriffen worden, indem unsere Seite gezielt und koordiniert von abertausenden von Rechnern gleichzeitig mit Anfragen überschwemmt wurde, so dass die Server unseres Providers zusammenzubrechen drohten und deshalb die Seite vom Provider gesperrt wurde. Und diese so genannten DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service-Attacken) halten leider an!

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in in eigener Sache

In Eigener Sache: transinformation.net sollte wieder normal erreichbar und kommentierbar sein

Liebe Leser,

wir sind hoffnungsvoll, dass unsere Seite sich wieder „erholt“ hat. Wir wissen es aber erst sicher, wenn ihr alle wieder lest und kommentiert wie bisher.

Solltet ihr noch einmal eine weiße leere Seite erhalten, bitte die Seite einfach noch einmal neu laden, damit sich der Cache eures Browsers aktualisiert. Wer gründlich sein will, kann auch manuell den Browser Cache leeren (wählt die Anleitung für euren spezifischen Browser).

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in in eigener Sache

In eigener Sache: Erreichbarkeit der Seite

Liebe Leser,

seit Sonntag 30.8. erleben wir aufgrund von bislang unbekannter technischer Ursache Zugriffsprobleme. Unser Internet-Provider ist informiert und dabei, diese zu beheben.

Wir hoffen mit Euch, dass die Seite sehr bald wieder für alle normal läuft.

Wir danken fürs Verständnis,
Euer Transinformations-Team.

**************************************************************************************************************************** =&0=&
Veröffentlicht in in eigener Sache

In eigener Sache: ggfs. verlorene Kommentare

Liebe Kommentierende – aufgrund einer dringenden und einmaligen Arbeit an unserer Datenbank letzte Nacht ist es möglich, dass einige wenige eurer Kommentare verloren gingen (maximal der letzten Tage). Wir bitten dies zu entschuldigen. Dafür läuft jetzt alles wieder so, wie es soll.

Euer Team von transinformation.net.

**************************************************************************************************************************** =&0=&
Veröffentlicht in in eigener Sache

Zu den Anfragen wegen Cintamani-Steinen

Wir erhalten immer wieder Anfragen wegen den Cintamani-Steinen, ob man bei uns solche Steine bestellen kann oder wo man sie bestellen könne und wie man die Steine anwenden soll.

Bei den Cintamani-Steinen handelt es sich um sehr seltene Steine, die man im gewöhnlichen Handel nicht bekommen kann, jedenfalls soweit ich mich informieren konnte, und es scheint so, dass im Moment nirgendwo mehr solche Steine gekauft werden können. Neu: siehe Update am Schluss des Beitrags!

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in in eigener Sache

In eigener Sache

Ein Dank an unsere Leserschaft
und eine Bitte um Unterstützung

Wir leben wahrlich in turbulenten Zeiten. Täglich erleben wir neue Überraschungen, Ankündigungen und Enthüllungen in einer Welt, die aus den Fugen zu geraten scheint. In ihren letzten Anstrengungen, um für sich noch etwas zu retten, greifen die Dunkelmächte tief in die Trickkiste. Mit gezielten Nadelstichen und breit angelegten Desinformationskampagnen versuchen sie den Lichtträgern und Wegbereitern der Neuen Zeit das Leben schwer zu machen, sie zu verunsichern und zu verwirren.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in in eigener Sache

Unsere Kommentarrichtlinien

Liebe Leserinnen und Leser,
Liebe Verfasserinnen und Verfasser von Kommentaren oder auch Mails,

In der recht kurzen Zeit seit dem Bestehen von transinformation.net hat sich unsere Webseite auch zu einer Plattform für den Austausch von Gedanken entwickelt. Der Gedankenaustausch unter der Leserschaft kann überwigend nur in den Kommentarspalten stattfinden oder ihr schreibt Euch über die Community an, falls beide angemeldet sind.Bitte trefft Euch oder tauscht eure Daten dort aus.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Willkommen auf Transinformation

Genial!

Ein herzliches Dankeschön an unsere Leserinnen und Leser!

In diesen Tagen hatten wir den 1-millionsten Besucher-Click auf transinformation.net .
Und das nur dreizehn Monate, nachdem wir unsere Seite aufgeschaltet haben.

Es freut uns riesig, dass wir mit unseren Beiträgen ein so zahlreiches Publikum gefunden haben.

Wir werden auf dem eingeschlagenen Weg fortfahren und uns weiterhin bemühen, aktuelle und uns wertvoll erscheinende Informationen zu veröffentlichen. Weil es im deutschen Sprachraum bereits eine beachtliche Anzahl von sehr guten Seiten mit alternativen Nachrichten und spirituellen Inhalten von deutschsprachigen Autoren gibt, werden wir auch in Zukunft ein Hauptaugenmerk auf Berichte aus dem englischen Sprachraum richten.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in in eigener Sache

Wie ihr euch einbringen könnt

Ihr Lieben,

in letzter Zeit erreichten uns vermehrt Kommentare und Anfragen, in denen ihr eure Lust und euren Willen „endlich aktiv zu werden“ mehr als deutlich zum Ausdruck brachtet. Wir freuen uns sehr darüber und versuchen, unsere Beiträge darauf auszurichten.

Besonders viele von euch haben auf Aufrufe in Cobra’s Beiträgen reagiert und uns ihre Motivation und ihre Talente bekundet. Die Nachrichten haben uns wirklich gefreut, nur können wir sie im Moment nicht umwandeln, die Energie nicht so aufnehmen wie sie gemeint ist, denn wir haben schlicht keine Kapazitäten für die Errichtung eines Netzwerkes.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in in eigener Sache, Mitmachen
Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autors des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistance Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough= CoBra
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codenamen wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
stillnessintheStorm.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.240 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen