Blog-Archive

Die Blauen Avianer und die Blauen Kugelwesen: Weisst Du, was Liebe tun kann?

Von William Henry, www. Williamhenry.net; übersetzt von Taygeta

Als ich in Boulder meine neue Gaia TV-Sendung “The Awakened Soul: The Lost Science of Ascension” aufnahm, sass ich auch mit Corey Goode und David Wilcock während dreier Episoden ihres erfolgreichen Programms “Cosmic Disclosure: Inside the Secret Space Program” zusammen.

Corey ist ein „SSP“ Whistleblower, der eine erstaunliche Geschichte erzählt von menschlichen Hochkulturen in Weltraum und von Ausserirdischen die Blue Sphere Beings (Blaue Kugelwesen) and Blue Avians (Blaue Avianer) genannt werden und welche die Menschheit führen. Hunderttausende von Menschen hörten den „Kosmische Enthüllungen“-Sendungen zu, unterstützen Corey und sind Fürsprecher für eine Neugestaltung der Beziehungen zwischen den Menschen und den Ausserirdischen… und für einen Neuanfang für die Menschheit durch eine Offenlegung unserer wahren Stellung im Sonnensystem.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays, Spirituelle Wissenschaft

Ihr geht durch allerlei Veränderungen, stimmts?

gefunden auf wakingtimes, geschrieben von Zen Gardener, übersetzt von Antares

Was auch immer euch geschieht, bekämpft es nicht. Selbst die scheinbar dunklen Erfahrungen. Die Lernkurve hat einen gewaltigen Sprung nach vorne genommen, für alle, die bereit sind zu hören und dem nachzukommen. Unsere wertvollsten Lektionen erwarten uns, während wir die scheinbar dunklen Orte mit offenem Herzen untersuchen.

Genau dort sind die Edelsteine begraben.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays

Buddhas wunderschöne Lektion über die Vergebung

von Sofo Archon, The Unbounded Spirit ; übersetzt von Taygeta

Die meisten Menschen fühlen sich angegriffen oder sind beleidigt, wenn andere Menschen sich ihnen gegenüber roh und unflätig benehmen, weil sie nicht realisieren, dass jeder einzelne Mensch seine eigene Geschichte hat, und sie sind sich der Macht heilenden Kraft der Güte nicht bewusst. Aber nicht alle Menschen reagieren so. Hier ist wunderbare Geschichte aus dem Leben des Buddha, die eine schöne Lektion zum Thema Vergebung beinhaltet:

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays

Sei wie Wasser: Die Notwendigkeit von anpassungsfähiger Fluidität

Von Zen Gardner auf wakingtimes.com ; übersetzt von Aoween

Auf Grund der Verbreitung von inszenierten Geschehnissen und der damit einhergehenden Angstkampagnen, auf die dann das vorhersehbare harte Durchgreifen folgt, ist es immer gut in jeder sich ergebenden Situation Bilanz zu ziehen und einzuschätzen, wie am besten mit dem umzugehen ist, was durchsickert. Mit der Veränderung des „Spielfeldes“ in einer rapiden Form, sowohl lokal als auch global, ist es weise zu erkennen, wie wir vielleicht unsere Ansichten anpassen sollten, sowohl die persönlichen Einstellungen als auch die Perspektiven, während wir ständig völlig frei von jeder Reaktion und von auch nur einem Hauch von Angst sind.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays

Niemand entkommt den fundamentalen Veränderungen

Von Zen Gardener auf theeventchronicle ; übersetzt von Taygeta

Es ist eine aussergewöhnliche Zeit, in der wir jetzt leben. All das was sowohl in uns als auch ausserhalb von uns abläuft geschieht nun so schnell, dass wir kaum erkennen können, worum es geht, durch was wir hindurch gehen oder wohin wir unterwegs sind. Es ist, als ob wir im Strom des Lebens über oder um neue Felsen herum gespült werden und über unerwartete und manchmal ernsthaft erschreckende Stromschnellen hinunter schiessen.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays

Manifest der Erwachten

Von Zen Gardner, 12. Januar 2016
übersetzt von Heike

An die Wenigen, die dies angeht:

Betrifft: Die vorsätzliche Unterwerfung unserer Menschen und des Planeten

Während ihr heuchlerisch damit fortfahrt, der Menschheit den schrecklichen Zustand unserer Welt vorzuwerfen, setzen wir euch darüber in Kenntnis, dass wir uns darüber bewusst sind, dass es ihr seid, die Akteure im Finanzwesen, in den Konzernen, im Militär, in der Wissenschaft und in den Regierungen und die meisten der dunklen Schattenkräfte hinter euch, von denen wir genau wissen, dass sie das zerstörerische globale Machtnetzwerk umfassen und ermächtigen – dass ihr es seid, die für unsere derzeitigen, absichtlich herbeigeführten, Krisen und die gesellschaftliche Lage verantwortlich sind.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays, Geheime Strukturen&Programme

Das JETZT in der Geschichte

Von Zen Gardner auf wakingtimes; übersetzt von Aoween

Eine der lähmendsten Methoden um Kräfte zu kontrollieren ist es die Menschheit in ausgeklügelte Kontexte zu schleusen, in denen die Macht des JETZT seine Wichtigkeit verliert. Wenn wir soziale und wirtschaftliche Ereignisse nicht als dringende Angelegenheiten betrachten, auf die wir bewusst und absichtlich reagieren müssen, sondern sie als unwichtige und unvermeidliche Trends ansehen, die nicht zu ändern sind, so werden wir uns nicht motiviert sehen, in irgendeiner Form zu reagieren.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays, Hintergründe Weltgeschehen&Politik

Energie-Synthese: Trennung der Welten

Die ist der neuste Newsletter von Lisa Renee, der sich sehr intensiv mit wichtigen Zusammenhägen befasst. Bitte lest den doch wirklich langen Text gedulgig, um alles zu erfassen und euch der angesprochenen Dinge anzunehmen. Auch hier wird wieder Bezug genommen, welche intensiven, für uns nicht sichtbaren (und oft unglaublichen) Aktionen auf den diversen Ebenen rund um die Erde stattfinden. Der Prozess gerade jetzt hier ist unsere HEILUNG, die bei jedem selbst und durch jeden selbst beginnt. Umso mehr jeder durch sich löst und löscht, umso schneller gewiint das Licht an Raum. Grossen Dank an Shana, die diese wunderbaren und tiefgründigen, sowie inhaltsdichten Artikel stets übersetzt. 🙂

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays, Geheime Strukturen&Programme

Vertrauen

Ein Beitrag von Stella

Schwarz und weiß, hell und dunkel, Gut und Böse…alles Bestandteile dieser 3D-Welt, in der wir Menschen leben. Wir leben mitten in der Dualität, müssen uns täglich mit ihr auseinandersetzen, sehen uns ständig mit den zwei Fronten konfrontiert und versuchen unseren Platz mitten in diesem Chaos von Farben und Formen zu finden, in dem sich diese Farben und Formen unentwegt neu vermischen und verändern. Wir wollen uns positionieren, doch passieren immer wieder Dinge, die uns nicht lange auf einem dieser Standpunkte unseren Platz einnehmen lassen. Wir sind einem laufendem Wechsel ausgeliefert und die, die von uns offenen Verstandes und Herzens sind, gehen mit dem stetigen Wechsel mit, manchmal etwas schneller, manchmal mit einigen Schwierigkeiten, doch letztendlich zieht uns der Strom mit, der uns jeden Tag ein Stück näher zur Wahrheit bringt. Welcher Wahrheit? Die Wahrheit, die Gott(die Quelle) und seine unendliche Liebe ist. Auf der Suche nach Gott und seiner unendlichen Liebe bewegen wir uns auf recht unstetigen Boden, denn es gab bisher nicht viele Vorläufer, die uns diesen Weg geebnet haben könnten. Wir sind Forscher, in einer unbekannten Landschaft, die durchwegs ihr Gesicht verändert. Manchmal fühlen wir uns, als befänden wir uns im kältesten Sibirien, manchmal in einem Kampf des Überlebens in der trockenen Sahara, andere Male in einem der wildesten Dschungel, in dem viele Gefahren lauern, aber ab und zu dürfen wir uns auch an einem ruhigen Strand bei einem erquickenden Cocktail ausruhen. Diese Ruhepausen sind jedoch immer weniger geworden, denn die Zeit drängt. Die geistige Welt lässt uns nur einige Minuten verschnaufen und spornt uns immer weiter an, uns weiter zu entwickeln, den Umständen um uns ins Gesicht zu schauen und uns mit allen Unwahrheiten die nichts mit Gott zu tun haben, auseinander zu setzen.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays

Beabsichtigte Veränderung des mystischen morphischen Feldes

von Zen Gardner; übersetzt von Taygeta

Forscher des Global Conciousness Project (GCP, dt. „Globales Bewusstseinsprojekt“) fanden mit ihren Computern Hinweise im ‚globalen Informationsfeld’, dass es Vorkenntnisse zum Geschehen von 11. September 2001 gab. (Im GCP werden Daten erfasst und ausgewertet, die Hinweise geben auf Veränderungen im globalen Bewusstsein, speziell im Zusammenhang mit wichtigen Geschehnissen wie Katastrophen oder auch Katastrophen-Nachrichten – von irgendetwas, was den Geist und das Gemüt von vielen Menschen bewegt; Anm.d.Ü.)

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays, Hintergründe Weltgeschehen&Politik, Tiefergehende Übersichten / Zusammenhänge

Die Schwingungsveränderung zulassen

geschrieben von Zen Gardener, gefunden auf in5D.com, übersetzt von Krovax.

Viele der Symptome, die wir an den Menschen um uns herum wahrnehmen, können anhand der Schwingungsveränderung, die wir durchlaufen, erklärt werden. Die Veränderung findet statt und die Menschen reagieren darauf indem sie sie auf allen Ebenen entweder offen empfangen oder sich dagegen zur Wehr setzen. Es ist ein wirklich faszinierendes Phänomen, aber auch ein wenig verstörend, da die Menschen, die es nicht verstehen, sich gegen jeglichen Einfluss wehren, den sie für den Übeltäter halten, der für ihre Desorientierung verantwortlich ist.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays, Hintergründe Weltgeschehen&Politik

Die EVENT-Strategie – der Geist / Verstand und das Herz

geschrieben von Nova Biscotti im PFC-Newsletter, übersetzt von Antares

Am Wochenende des 11/12. Juli gab es Entwicklungen innerhalb der Eurozone bezüglich des gerade aktuellen Begriffes „Grexit“. Dadurch wurde es ganz offensichtlich, dass in der nahen Zukunft in Bezug auf das Finanzsystem geschichtlich bedeutsame Veränderungen geschehen. Vieles deutet auf diesem Herbst hin – und selbst wenn nichts in diesem Jahr passiert, das System wird nur noch von Pflastern zusammengehalten, sowie der zusätzlichen Versorgung mit Klebeband seit Frühjahr 2015.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Essays, Zusätzliche Informationen
Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autors des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistance Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough= CoBra
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codenamen wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
stillnessintheStorm.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.240 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen